Impressum

V.i.S.d.P.

Dr. Hans-Peter Schlaudt
Brümmerstraße 38
14195 Berlin

Fon 030-32 666 124-0
Fax 030-32 666 124-9
E-Mail: laut@hpschlaudt.de

Konzeption und Inhalt: JOMEC GmbH
Gestaltung: Sebastian Heuer, JOMEC GmbH
Programmierung: AgenturWebfox, www.agentur-webfox.de

Bildquellen

  • Fotolia.de
  • pixabay.com

Wenn nicht anders angegeben, liegen die Rechte an den Fotos bei hpschlaudt.de.

 

Haftungsausschluss

Haftungsansprüche gegen hpschlaudt.de, welche sich auf Schäden materieller oder immaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder der zur Verfügung gestellten Listen, Dateien oder Software-Programme, bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der hpschlaudt.de kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

 

Information dritter

Für Informationen, die uns von Dritten zur Verfügung gestellt wurden und auf www.hpschlaudt.de verfügbar sind, sind die jeweils angegebenen Autoren verantwortlich.

Verlinkte Internetseiten

Auf www.hpschlaudt.de verlinkte Internetseiten können von uns nicht regelmäßig auf mögliche rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte geprüft werden. Zum Zeitpunkt der Verlinkung sind www.hpschlaudt.de keine rechtswidrigen Inhalte bekannt gewesen. www.hpschlaudt.de hat jedoch keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der verlinkten Internetseiten.

Insoweit, als auf den verlinkten Internetseiten nach der Einrichtung des Links unmittelbar oder mittelbar rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte abrufbar sind, machen wir uns diese Inhalte nicht zu eigen. Für solche Inhalte sowie für Schäden aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Inhalte haftet allein der Anbieter der verlinkten Internetseiten, nicht jedoch die www.hpschlaudt.de, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Personenschäden.

 

Salvatorische Klausel

Sollten Teile oder einzelne Bestimmungen dieses Textes unwirksam sein, werden sie durch solche wirksamen Bestimmungen ersetzt, die ihrem Inhalt nach dem Zweck der unwirksamen Teile oder Bestimmungen bestmöglich entsprechen. Die übrigen Teile und Bestimmungen bleiben davon unberührt.